Liebe Mitglieder und Interessierte,

viele von uns haben sich untereinander lange nicht mehr gesehen. Wir wollten daher eigentlich in diesem Monat die Treffen im Rahmen unserer regelmäßigen Netzwerkabende wieder aufnehmen.
Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Situation in Berlin haben uns jedoch veranlasst, dies bis auf weiteres noch zurückzustellen. Auch die überwiegende Resonanz unserer Mitglieder legt uns das nahe.

Wir wollen dennoch nicht ganz darauf verzichten, uns wieder untereinander auszutauschen und werden hierfür neue Wege gehen. Wir verlegen unser Netzwerktreffen daher in den digitalen Raum und laden Sie ein zum

BDS-Online-Netzwerkabend am 29.10.2020 um 18:30 Uhr.
 
Wir haben natürlich auch wieder einen interessanten Vortrag für Sie, derzeit wahrscheinlich aktueller denn je:

„Digitale Transformation für Selbstständige und kleine Unternehmen – Stolpersteine, Meilensteine, Fördermittel“

Mourad Bihman, zertifizierter Digitalisierungsberater und spezialisiert auf die Digitalisierung von Geschäftsprozessen, wird uns mit den häufigsten Stolpersteinen der digitalen Transformation vertraut machen. Ein kleiner Hinweis: Die Technik ist es nur selten.

Sie erfahren, was auf dem Weg zu beachten ist und lernen ein Modell kennen, mit dem sich digitale Projekte sicher umsetzen lassen.
Außerdem geht es um die Frage, wie Sie staatliche Förderprogramme zur Digitalisierung für sich nutzen können und was bei deren Beantragung zu beachten ist.
Beim anschließenden gemeinsamen Online-Netzwerken wird es dann ausreichend Gelegenheit geben, sich Ihre Fragen zum Thema beantworten zu lassen – und sich natürlich untereinander weiter auszutauschen und sich dabei besser kennenzulernen.

Bitte melden Sie sich schnellstmöglich über info@bdsberlin.de für unsere Veranstaltung an. Sie erhalten dann rechtzeitig einen Zugangslink per E-Mail zugeschickt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Herzliche Grüße

Ihr Vorstand
Bund der Selbständigen / Deutscher Gewerbeverband
Landesverband Berlin e.V.